Kita-Fortbildungen: Tipps von Profis für Profis

11.06.2019

Lebenshilfe Nienburg gGmbH mit breit gefächertem Angebot für Teams von Kindertagesstätten

Geht es um die adäquate Förderung und Begleitung von Kindern mit besonderem Unterstützungsbedarf, gilt die Lebenshilfe Nienburg gGmbH unbestritten als Kompetenzträger. Diese Kompetenz können sich künftig auch die Teams anderer Kitas zunutze machen.


Von ausgeprägtem Fachwissen und jahrzehntelanger Erfahrung in der Arbeit mit Kindern profitieren nicht nur die Kinder selbst. Auch die integrative Arbeit und das Miteinander mit den Eltern läuft harmonischer, weiß Einrichtungsleiterin Bärbel Augurzky. „Wir sind in den vergangenen Jahren von Kolleginnen und Kollegen aus kirchlichen und kommunalen Kitas immer wieder nach Tipps zu verschiedenen Themen gefragt worden“, so Augurzky. „Jetzt haben wir, darauf basierend, im Geschäftsbereich ,Familie Wohnen Assistenz‘ ein erstes Fortbildungspaket geschnürt.“


Die zwischen zwei und sechs Stunden dauernden Angebote werden von Fachkräften wie Sozialpädagoginnen, Psychologinnen oder Heilpädagoginnen geleitet; die Themen sind an der täglichen Praxis in einer Kita orientiert. Beispielsweise geht es um „Bindung“ – manche Jungen und Mädchen haben enorme Probleme mit der zeitweisen Trennung von ihrer Bezugsperson. Wie lässt sich helfen, woran kann man ein gestörtes Bindungsverhalten erkennen? Ein weiteres Seminar zielt auf die senso-motorische Entwicklung von Vorschul-Kindern ab: Wie kann man sie – jenseits der reinen Wissensvermittlung – fit machen für den Schulbesuch? Andere Themen sind zum Beispiel das lösungsorientierte Führen von Elterngesprächen, Yoga mit Kindern oder auch Selbstfürsorge für Erzieherinnen.


Die Fortbildungen finden an verschiedenen Standorten der Lebenshilfe Nienburg gGmbH statt und beginnen im September. Die entsprechenden Flyer gehen kreisweit direkt an die Kitas. Bleibt das Interesse groß, soll eine Dauereinrichtung daraus werden: „Wir wollen das Angebot beibehalten und weiterentwickeln“, sagt Bärbel Augurzky.


Näheres über die Fortbildungsangebote finden Sie unter "Veranstaltungen".


 
 
 

© 2010 Lebenshilfe Nienburg gemeinnützige GmbH - Südring 13, 31582 Nienburg / Weser - Tel.: 05021 6045-0 - Fax: 05021 6045-45 - info@lebenshilfe-nienburg.de