Werden Sie Lebenshelfer!

Heilerziehungspfleger / Erzieher / Heilpädagoge (m/w/d) für Autismus-Ambulanz, Schulbegleitung und Frühförderung

Für unseren Geschäftsbereich Familie Wohnen Assistenz suchen wir zu sofort:

staatl. geprüfter Heilerziehungspfleger,
Erzieher, Heilpädagoge (m/w/d)
Autismus-Ambulanz, Schulbegleitung und Frühförderung
unbefristet, 25 bis 39 Std./Woche

Unsere Erwartungen an Ihr Profil:

Sie sind kindorientiert und zugewandt, kommunikativ und teamfähig. Sie stellen sich Herausforderungen und suchen konstruktiv nach Lösungen.

Ihre Qualifikation: staatlich geprüfter Heilerziehungspfleger / Erzieher / Heilpädagoge (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation mit (Bereitschaft zu) Fortbildungen im Bereich der Autismusspektrumsstörungen

Ihre Aufgaben in der Autismus-Ambulanz und Schulbegleitung:

  • Pädagogische Schulbegleitung bei Kindern und Jugendlichen aus dem Autismus-Spektrum in allen Schulformen
  • Beratung der Lehrkräfte
  • Autismus-Förderung, -Begleitung und -Beratung im häuslichen Umfeld

Ihre Aufgaben in der Heilpädagogischen Frühförderung

  • zielgerichtete und planvolle Anwendung von pädagogischen und therapeutischen Methoden zur ganzheitlichen Förderung des Kindes
  • Beratung von Personen aus dem sozialen Umfeld des Kindes (Eltern, Erzieher etc.)
  • Umsetzung sowohl im Elternhaus als auch in den von uns zu betreuenden Kindertagesstätten

Das ist uns wichtig:

  • Sie haben hohe Wertschätzung gegenüber dem Personenkreis
  • Sie verfügen über Erfahrung in der ambulanten Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • Sie bringen Eigeninitiative, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein mit
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und ein eigenes Auto

Zusätzliche Voraussetzungen:

Seit dem 01.03.2020 unterliegen auch unsere Einrichtungen, in denen Kinder unter 18 Jahren betreut werden, der allgemeinen Nachweispflicht eines Masernschutzes. Daher ist ein entsprechender Impfschutz nachzuweisen.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit. Die Stelle wird nach TVöD/VKA SuE 8b vergütet. Unser Haustarifvertrag orientiert sich am TVöD/VKA. Haben Sie Interesse an dieser Position und Freude am Umgang mit Menschen mit Behinderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Post oder per E-Mail:

Lebenshilfe Nienburg gemeinnützige GmbH
Südring 13 ž
31582 Nienburg