CORONA-PANDEMIE

Gremien

Die Bewohnervertretung

Die Bewohnervertretung ist das wichtigste Mitbestimmungsgremium der Wohnheime und Wohngruppen. Die gewählten Mitglieder vertreten die Interessen der rund 130 Bewohnerinnen und Bewohner.

Das sind die Aufgaben der Bewohnervertretung:

  • Mitsprache bei der Erstellung der Wohn- und Betreuungsverträge
  • Mitsprache beim Umbau der Einrichtung oder in Sicherheitsfragen
  • Beantragung von Maßnahmen, wie Neuanschaffungen von Möbeln oder technischen Geräten
  • Planung von Aktivitäten wie Urlaube, Ausflüge, Veranstaltungen, Freizeitgestaltung
  • Klärung von Beschwerden
  • Einführung neuer Bewohner/-innen
  • Regelmäßige Treffen mit der Heimleitung
  • Regelmäßige Teilnahme an Regionaltreffen der Bewohnervertretungen.